Salat „Grill“

Um alle Gäste zu beeindrucken, muss man gut phantasieren. Es gibt viele originelle Gerichte, die jedoch aus einer Vielzahl von Zutaten bestehen, sehr komplex sind und viel Zeit in Anspruch nehmen. Solche Rezepte erfordern mehr souveränes Handeln in der Küche, ein klares Verständnis der Proportionen und generell viel Erfahrung beim Kochen. Daher kann sich nicht jeder einen solchen Luxus leisten. Aber wir kennen eine tolle Alternative, die nicht schlechter ist als teure Optionen für Gerichte und ihr Aussehen wird sicher die Aufmerksamkeit jedes Gastes auf sich ziehen! Der Salat namens „Grill“ ist eine nicht standardmäßige Portion, die aus gewöhnlichem Weißkohl, hellem Mais, Cashewnüssen, saftigen Tomaten, Honig, würzigem Wasabi, Olivenöl und Gewürzen besteht. Wer hat noch so einen Grill auf dem Tisch serviert? Sie werden jeden zu 100 % überraschen können.

Salat Rezept

Um diesen appetitlichen und originellen Salat zuzubereiten, benötigen Sie folgende Zutaten:

– Mais 

– Weißkohl mittlerer Größe (halbe)

– mittelgroße Tomaten (1 Stück)

– Wasabi (2 Teelöffel)

– Honig (3 Esslöffel)

– Olivenöl (2 Esslöffel)

– Salz und Pfeffer nach Geschmack

Salat Zutaten

 Kochzeit – 20 Minuten
Anzahl der Portionen – 2
Schritt-für-Schritt-Rezept und Empfehlungen

Schritt 1.

Fangen wir an, unseren einfachen Salat zu kochen. Nehmen Sie dazu einen Kohl und spülen Sie ihn gründlich unter fließendem Wasser ab. Dann den Kohl halbieren und auf eine in Olivenöl erhitzte Grillpfanne legen. Den Kohl pfeffern und salzen. Braten Sie ihn bei mittlerer Hitze. Achten Sie darauf, dass er nicht stark brennt. Diese Portion Kohl ist eine echte Rarität und garantiert Originalität! Weißkohl ist reich an vielen Vitaminen und Mineralstoffen, daher ist er für alle nützlich, die sich wirklich um ihre Figur und Gesundheit kümmern. Kohl enthält folgende Vitamine: A, B1, B2, B5, C, K, PP, sowie Mineralstoffe wie: Kalium, Calcium, Magnesium, Zink, Eisen, Jod, Phosphor, seltenes Vitamin U, Fruktose, Ballaststoffe.

appetitlicher Salat

Schritt 2.

Beginnen Sie nun mit dem jungen Mais. Dazu den Kolben in einen Topf geben, mit Wasser füllen, salzen und nach dem Kochen etwa 10-15 Minuten kochen. Kühlen Sie den gekochten Kolben ab, indem Sie das kochende Wasser aus der Pfanne ablassen und ihn unter einen kalten Wasserstrahl stellen. Dann den Mais in etwa 5 cm dicke Stücke schneiden. Alle Stücke leicht mit Olivenöl übergießen und in eine Grillpfanne legen.Die Maisstücke braten, dabei auf beiden Seiten wenden, während Sie nicht fast schwarzen, verbrannten Mais bekommen und kaum mehr mit einer rötlichen Kruste gebacken werden! Maiskörner sind reich an folgenden Vitaminen: PP, E, D, K, B1, B2 sowie Orcim, Ascorbinsäure Die Kolben dieser Pflanze enthalten wertvolle Mineralien: Salze von Kalium, Calcium, Phosphor, Eisen und Magnesium , sowie Spurenelemente: Nickel und Kupfer.

herzhafter Salat

Schritt 3.

Die saftige Tomate unter fließendem Wasser abspülen, den Schwanz abreißen und in dünne Ringe schneiden.

sanftiger Salat

Schritt 4.

Legen Sie die Cashewnüsse auf eine trockene Grillpfanne und braten Sie sie buchstäblich 2 Minuten lang unter ständigem Rühren, um ein Anbrennen zu vermeiden. Diese Nüsse sind reich an einer Vielzahl nützlicher Elemente. Dazu gehören Vitamine, Mineralstoffe, Antioxidantien, Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren, Kohlenhydrate, Proteine ​​und Ballaststoffe. Cashewnüsse führen neben vielen anderen Nussarten zu Magnesium, Kalium und Eisen.

origineller Salat

Schritt 5.

Kommen wir nun zur Wasabi-Sauce. Gießen Sie Wasabi-Pulver in eine kleine Schüssel. Fügen Sie kaltes gereinigtes oder gekochtes Wasser hinzu und mischen Sie die Soße gründlich, bis sie glatt ist.

einfacher Salat

Schritt 6.

Bereiten Sie den Honig vor und geben Sie die erforderliche Menge auf die Schüssel. Beachten Sie, dass der Honig eine flüssige Konsistenz haben muss, damit er besser gegossen werden kann.

Salat Zubereitung

Schritt 7.

Stellen Sie sicher, dass alle Zutaten vorbereitet und bereit für die letzte Phase sind. Nehmen Sie eine spezielle Servierplatte und legen Sie den gegrillten Kohl darauf, dann fügen Sie die gerösteten Maisstücke hinzu. Die Oberseite des Kohls leicht mit ultradünnen Tomatenringen und Cashewnüssen bestreuen. Sie können Salz und Pfeffer hinzufügen. Dann Wasabi-Muster machen. Schließlich den ganzen Honig gießen. Fertig! Sie können diesen hellen, leckeren und appetitlichen Salat probieren!

leckerer Salat

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.